top of page
Vereinsausflug Hohenthanner Schlossbrauerei

Vereinsausflug Hohenthanner Schlossbrauerei

24.02.2024

Galerie öffnen

Galerie öffnen

Youtube Playlist öffnen

Youtube Playlist öffnen

Ein Tag voller Genuss und Geselligkeit: Der Vereinsausflug zur Hohenthanner Schlossbrauerei


Der 24.02.2024 war ein sonniger Samstag, an dem sich um 14:30 Uhr am P&R Parkplatz eine Gruppe mit rund 45 Vereinsmitgliedern traf, um gemeinsam einen schönen und geselligen Tag zu erleben.

Das Ziel: Die Hohenthanner Schlossbrauerei, ein Ort, der für Bierschmankerl und bayerische Gastfreundschaft bekannt ist. Für die Busfahrt mit knapp 1,5 Stunden hatte der Busfahrer allerlei Getränke, angefangen vom Bier, über Prosecco, Hugo, Gracherl bis hin zum Schnapserl an Board.


Schon bei der Ankunft in Hohenthann wurden die Teilnehmer herzlich empfangen. Zur Einstimmung stand das köstliche Bier der Brauerei schon bereit, sodass sicher niemand Durst erleiden musste. Mit einem Flascherl des süffigen Hohenthanner Bieres machte sich die Gruppe gut gelaunt dann auf zur Brauereiführung, bei der sie nicht nur zahlreiche Informationen rund um das Bierbrauen erhielten, sondern auch in die traditionsreiche und faszinierende Geschichte der Schlossbrauerei eintauchten.

Gruppenfoto Trachtenverein Pfarrkrichen - Führung Hohenthanner Schlossbrauerei

Nachdem die Gruppe eine äußerst interessante und kurzweilige Führung erlebt hatte, die von Agnes mit Bravour geleitet wurde, so dass keine Fragen unbeantwortet blieben, wünschte sie allen noch einen schönen Abend bei der wohlverdienten Stärkung im Brauereigasthof. Im Wirtshaus warteten bereits zwei Fässer Bier zum Selbstzapfen auf die Gäste. Dazu gab es einen leckeren Schweinebraten mit Knödel, der allen hervorragend schmeckte. Und für diejenigen, die noch nicht genug hatten, war es kein Problem, einen weiteren Knödel nachzubestellen.


Gestärkt von gutem Essen und erfrischendem Bier wurde es Zeit für etwas Unterhaltung. Kurzerhand holten die Teilnehmer ihre mitgebrachten Instrumente hervor und spielten für die Gäste im Wirtshaus auf. Mit der zünftigen Wirtshausmusi und guter Laune verging die Zeit wie im Flug.



Als der Abend langsam zu Ende ging, traten die Teilnehmer gut gelaunt und zufrieden die Rückfahrt um 22:30 Uhr an. Mit vielen neuen Eindrücken, einem vollen Bauch und dem Geschmack des hervorragenden Biers auf den Lippen verabschiedeten sie sich von der Hohenthanner Schlossbrauerei.

Die Teilnehmer freuen sich schon auf das bevorstehende Starkbierfest am Samstag 09.03.2024, bei dem natürlich auch das Bier der Hohenthanner Schlossbrauerei ausgeschenkt wird.




bottom of page